Württembergische
Schach-Einzelmeisterschaft

25.08. – 02.09.2012
Hochschulzentrum Vöhlinschloß




Die Württembergische Schach-Einzelmeisterschaft der Männer und Frauen findet vom 25.08. – 02.09.2012 an einen äußerst attraktiven Spielort statt – im Hochschulzentrum Vöhlinschloß Illertissen .
Die Abteilung Schach des SV Jedesheim hat die Ausrichtung erneut übernommen. Nach 1994, 1999 und 2005 findet die Württembergische Meisterschaft 2012 nun zum vierten Mal in den letzten 18 Jahren im gastfreundlichen Illertissen statt.
Einige Teilnehmer können sich sicher noch an die früheren Veranstaltungen in der Historischen Schranne hinter dem Rathaus Illertissen erinnern. Doch diesmal geht es hinauf zum Vöhlinschloss und den Teilnehmern und Besuchern bietet sich ein weiter Rundblick über Illertissen, ja von Ulm bis zu den Alpen.

Die Schirmherrschaft hat Dr. Beate Merk, bayerische Staatsministerin der Justiz und für Verbraucherschutz, übernommen.

Das Vöhlinschloss Illertissen mit seiner herrlichen Schlossanlage zählt zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Bayerisch-Schwabens. Im 12./13. Jahrhundert als Burg Tissen der Grafen von Kirchberg erbaut, wurde das Anwesen im Jahre 1520 von der Memminger Handels- und Patrizierfamilie Vöhlin erworben, in deren Privatbesitz das Schloss 236 Jahre blieb. Ab 1803 hatte das Schloss eine regionale Bedeutung als Dienstsitz für mehrere staatliche wie kommunale Behörden und Ämter.
Mitte 2009 wurde die zuletzt hier untergebrachte Zweigstelle des Amtsgerichts Neu-Ulm aufgelöst.
Seit 2010 stehen Hauptgebäude und Seitentrakt des Vöhlinschlosses den Hochschulen Augsburg, Kempten und Neu-Ulm als Fortbildungs-, Management- und Tagungszentrum zur Verfügung.

Alle Informationen zur Teilnahme an der Württembergischen Meisterschaft der Männer und Frauen (Freiplatzanträge, etc.) gibt es auch auf der Seite des Schachverbandes Württemberg.
 Info WEM 2012.doc [0.99 MBytes]
Weitere interessante Links:

Informationen zum Austragungsort Vöhlinschloß
WEM 2005 in Illertissen


Rahmenprogramm zur WEM 2012:

Schachfiguren-Ausstellung "World of Chess"
21.08 - 04.09.2012 Vöhlinschloss Illertissen


Vom 21.08. bis 04.09.2012 dreht sich im Vöhlinschloss Illertissen alles um das Thema „Schach“.
In den Wandelhallen des Schlosses präsentiert sich auf drei Stockwerken die Schachfiguren-Ausstellung „World of Chess“ mit einer riesigen Auswahl an Schachfiguren und Spielbrettern.


Die Faszination Schach bringt Ihnen die Schachfiguren-Ausstellung
"World of Chess"
in die Ausstellungsräume im Vöhlinschloß Illertissen näher.

Schon einmal Mickey Maus beim Schachspielen angetroffen?
In der Sammlung werden viele schöne und einmalige Schachfigurenspiele aus aller Welt – von geschnitzten, afrikanischen Figuren, über Filmberühmtheiten bis hin zu den feinausgearbeiteten Kunstfiguren aus Asien vorgestellt. In den zahlreichen Vitrinen ist alles zu finden, was sich als Schachfigur einsetzen lässt.
Auch Nichtschachspieler werden über die lustigen, originellen und kunstvollen Figuren aus verschiedensten Materialien staunen.


Eine Ausstellung für die gesamte Bevölkerung

Kinder erfreuen sich an den vielen lustigen Schachfiguren wie Mickey Mouse, The Simpsons, Ottifanten, Robin Hood und Superhelden.
Frauen sind fasziniert von den sehr schön gearbeiteten Schachbrettern und Figurenwerden – wie zum Beispiel das Schachspiel im Fabergé Ei.
Sportbegeisterte finden Schachfiguren, welche die verschiedensten Sportarten wiederspiegeln, wie z. B. Golf oder American Football.
SciFi-Fans finden in der Ausstellung das im Film «Star Trek» benutzte 3D-Schach sowie andere Schachfiguren wie Star Wars.
Kulturinteressierte finden in der Ausstellung zahlreiche Exponate aus vier verschiedenen Kontinenten welche die unterschiedlichsten Epochen wiederspiegeln.
Philatelisten können zahlreiche Briefmarken und Postkarten mit Schachmotiven bestaunen.


Die freuen uns sehr, wenn Sie als Unternehmen oder Privatperson, uns bei der Organisation und Durchführung dieser einzigartigen kulturellen Ausstellung finanziell oder mit Sachleistungen unterstützen.

• Spenden Sie (gegen Spendenbescheinigung)
• Nutzen Sie die Veranstaltung und Veröffentlichungen für ein Sponsoring
• Anzeige in der Festschrift
• Erwähnung bei Festreden und gegenüber den Medien
• Banner und Werbemittel in den Wandelhallen
• Werbung auf Homepage
• Einladung zur Ausstellungseröffnung
• Einladung zum Vortrag von Schachgroßmeister Stefan Kindermann:
"Der Königsplan" – die besten Denkstrategien für Beruf und Alltag

Bankverbindung:
Volksbank Ulm-Biberach, Kto-Nr. 716 106 027, BLZ 630 901 00, Stichwort: Schach



Weitere Eckpunkte des Rahmenprogramms stehen bereits fest:
(Änderungen vorbehalten)Hinzufügend zur begleitenden Schachfiguren-Ausstellung haben wir wieder ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm zusammengestellt.
Bis jetzt sind folgende Veranstaltungen vorbereitet:

Sonntag, den 26.08.2012, 10.00 – 18.00 Uhr
Tag des Schachs: Beim großen Schachtag für jedermann im Innenhof des Vöhlinschloss Illertissen dreht sich alles um das „königliche Spiel“ mit all seinen Variationen. Simultan, Lösewettbewerb bis hin zum Schachkino wird geboten.

Mittwoch, den 29.08.2012, 19.00 – 20.30 Uhr
Autogrammstunde mit GM Artur Jussupow: Tigersprung – das perfekte Trainingsmaterial

Mittwoch, den 29.08.2012, 09.30 – 13.00 Uhr
Ausflug zum Kloster Roggenburg: Große Führung durch Klosterkirche, Refektorium und historische Bibliothek, anschließend Orgelkonzert und gemütliche Einkehr zum Mittagessen.

Samstag, den 01.09.2012, 10.00 – 13.00 Uhr
Jussupow-Seminar: Kampf gegen Zeitnot: Warum komme ich in Zeitnot? – Wie vermeide ich Zeitnot?

Auch ein Besuch des Heimatmuseum Illertissen bietet sich an, das ebenfalls in der Schlossanlage beheimatet ist. Eine Stadt- und Museumsführung steht ebenfalls auf dem Programm.
Vor dem Tor des Schlossareals bringt die Schwabenbühne Illertissen das Freiluft-Theaterstück „Ritter Rost“ während dieser Woche mehrmals zur Aufführung. Ein Besuch, der sich in jedem Falle lohnt.
 WOC-Ausstellung.doc [254 KBytes]
© Sportverein Jedesheim e.V.